LewaPlus

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Über LewaPlus®

  • Wie viel kostet LewaPlus?
    LewaPlus kann kostenlos heruntergeladen und genutzt werden. Allerdings müssen Sie sich für eine Lizenz registrieren.
  • Sind Upgrades kostenlos?
    Ja. Von Zeit zu Zeit stellt LANXESS Fehlerbehebungen (Bugfixes) und Verbesserungen für LewaPlus bereit. Diese können über die Updatefunktion von LewaPlus, die Teil der LewaPlus-Applikation ist, installiert werden.
  • Unterstützt LewaPlus auch andere Sprachen als Englisch?
    Ja, LewaPlus ist für weltweiten Gebrauch konzipiert und verfügt daher auch über die entsprechende sprachliche Unterstützung. Im Prinzip kann die Anwenderschnittstelle von LewaPlus die meisten Sprachen der Welt unterstützen, sofern die erforderlichen Sprachressourcendateien vorhanden sind. Ab Version 1.6 werden 10 Sprachen unterstützt: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, brasilianisches Portugiesisch, Spanisch, Russisch, Türkisch, Chinesisch und Japanisch. Weitere Sprachen sollen hinzukommen.
  • In den LewaPlus-Einstellungen können nicht alle offiziell von LewaPlus unterstützten Sprachen ausgewählt werden. Warum?
    Es können nur diejenigen Sprachen gewählt werden, die auch durch das Betriebssystem Windows unterstützt werden. Nicht für alle Sprachen ist die Windows-Unterstützung standardmäßig installiert. Erst, wenn diese nachinstalliert wurde, ist die entsprechende Sprache auch in den LewaPlus-Einstellungen wählbar.

Installation

  • Bei der Installation erhalte ich die Fehlermeldung „Bitte kontaktieren Sie Ihren IT Support für die Installation von LewaPlus, da diese Administrationsrechte benötigt.“ Was soll ich tun?
    Seit LewaPlus 2.1 gibt es zwei Möglichkeiten LewaPlus zu installieren. Falls Sie auf Ihrem Computer Administratorrechte besitzen, können sie LewaPlus „Für alle Benutzer“ gleichzeitig installieren. Sollten Sie über keine Administratorrechte verfügen, ist es möglich LewaPlus nur für ihren persönlichen Benutzeraccount zu installieren indem Sie die Option „Nur für mich“ wählen. Wichtig: Sollte LewaPlus bereits mit Administratorrechten installiert worden sein, ist es nicht direkt möglich die Installationsmethode auf „Nur für mich“ zu ändern. Da LewaPlus mit Administratorrechten installiert worden ist, benötigt es diese auch während der Aktualisierung. Es ist möglich die Installationsmethode zu ändern indem LewaPlus deinstalliert und mit dem neuen Setup wieder installiert wird. Während der Deinstallation werden sie gefragt ob Sie alle Benutzereinstellungen und Projekte löschen wollen. Beantworten Sie diese Frage in jedem Fall mit „Nein“.
  • Ich habe die E-Mail mit der Lizenz und Installationsanleitung von LewaPlus nicht erhalten. Was soll ich tun?
    In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Sie die E-Mail mit der LewaPlus Lizenz und Installationsanleitung nicht erhalten. In diesem Fall kontrollieren Sie bitte den Spam-Ordner in Ihrem E-Mail
    Konto oder senden eine E-Mail an Supportteam.
  • Ich kann die mir gemailte Lizenzdatei nicht öffnen. Was soll ich tun?
    Obwohl die LewaPlus-Lizenzdatei eine einfache in Unicode UTF-8 kodierte Textdatei ist, kann es vorkommen, dass sie sich in Windows nicht öffnen lässt, weil der Dateityp mit keiner Anwendung verbunden ist. Für die Installation der Software brauchen Sie die Datei nicht zu öffnen. Sichern Sie sie einfach auf der Festplatte und gehen Sie zu der Datei, wenn die Setup-Applikation danach fragt.
  • Ich bekomme eine Sicherheitswarnung beim Öffnen der Datei, wenn ich die Setup-Applikation starte. Was soll ich tun?
    Windows zeigt eine solche Warnung bei Applikationen an, die Sie aus dem Internet heruntergeladen oder von einem anderen Computer kopiert haben. Ab LewaPlus Version 1.1 ist die Setup-Applikation mit einer digitalen Signatur versehen, das heißt, Windows zeigt den Namen „LANXESS Deutschland GmbH“ als Herausgeber der Software an und Sie können sich das Zertifikat anschauen. Haben Sie die Setup-Applikation von LewaPlus von dieser Website heruntergeladen und ist „LANXESS Deutschland GmbH“ als Herausgeber genannt, können Sie die Setup-Applikation ohne Bedenken weiter ausführen.
  • Bei der Installation bekomme ich die Fehlermeldung „Ungültiges Format der Lizenzdatei“ oder „Lizenz ungültig“. Was soll ich tun?
    Dies tritt auf, wenn der Inhalt der LewaPlus-Lizenzdatei versehentlich beschädigt oder geändert wurde. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine unveränderte Kopie der Ihnen zugemailten und auf Ihrer Festplatte gespeicherten Lizenzdatei haben. Sollte das Problem bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an das LewaPlus Supportteam.
  • Bei der Installation erhalte ich die Fehlermeldung „Lizenz abgelaufen“. Was soll ich tun?
    Eine LewaPlus-Probelizenz ist nur für 4 Wochen nach Ausgabe des Lizenzschlüssels zur Installation von LewaPlus gültig. Danach bekommen Sie diese Fehlermeldung. Bitte wenden Sie sich an das Supportteam, wenn Sie die Testzeit verlängern möchten; Sie erhalten dann eine neue Probelizenz.

Lizenzierung und Support

  • Welche Arten von Lizenzen gibt es für LewaPlus?
    LANXESS bietet für LewaPlus zwei Lizenzarten an: eine 60-tägige Probelizenz und eine permanente Lizenz. Sie registrieren sich zunächst für eine Probelizenz. Nach 30 Tagen werden Sie gefragt, ob Sie eine permanente Lizenz beantragen möchten. Aber Sie können sie auch jederzeit über den Dialog „Lizenz registrieren“ im Hilfemenü beantragen. Wenn LewaPlus für Sie ein nützliches Hilfsmittel ist und Sie daher beschließen, eine permanente Lizenz zu beantragen, werden Sie um Eingabe einiger weiterer persönlicher Daten gebeten (unter anderem zusätzliche Kontaktangaben, Ihre Stellung im Unternehmen und Interessengebiete). Anschließend wird ein Antrag auf Zustimmung an das LewaPlus-Supportteam geschickt. Nach Zustimmung erhalten Sie per E-Mail eine permanente Lizenz.
  • Wie erhalte ich eine permanente Lizenz für die dauerhafte Nutzung von LewaPlus™?
    Sie können jederzeit aus LewaPlus™ heraus einen Antrag auf eine (kostenlose) Permanent-Lizenz stellen, indem Sie  im Hauptmenu den Eintrag „Hilfe / Permanent-Lizenz anfordern” wählen, das angezeigte Formular ausfüllen und abschicken. Permanent-Lizenzen warden üblicherweise innerhalb von 3 Werktagen genehmigt.
  • Kann ich sowohl zu Hause als auch im Büro die gleiche LewaPlus-Registrierung verwenden?
    Auf jeden Fall. Sie können die gleiche registrierte Kopie von LewaPlus auf mehreren Rechnern verwenden, solange sie nicht von einer anderen Person verwendet wird.
  • Wie erhalte ich Support?
    Bitte wenden Sie sich an das Supportteam, wenn die LewaPlus-Hilfe und die FAQs Ihre Frage nicht beantworten.
  • Gehen Sie auf Anregungen ein?
    Ja! Das LewaPlus- Supportteam freut sich über jedes Feedback von den Anwendern. Wir möchten das beste und hochwertigste Softwaretool für die gestalterische Planung von Systemen von Ionenaustauschern und Membranen für die Umkehrosmose entwickeln. Ihre Rückmeldungen aus der Praxis helfen uns dabei, dass wir Ihren Wünschen noch besser gerecht werden können.

Technische Fragen

  • Welche Plattformen unterstützt LewaPlus?
    Es werden alle neueren 32-Bit-Desktop-Plattformen von Microsoft Windows unterstützt – das sind Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 10. LewaPlus ist auch kompatibel mit der 64-Bit-Version von Windows 7 / 8 / 10.
  • Ich bekomme eine Fehlermeldung, wenn ich eine permanente Lizenz beantragen oder prüfen will, ob es Updates für LewaPlus gibt. Warum?
    LewaPlus muss zur Durchführung dieser Vorgänge eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn es nicht funktioniert, befindet sich Ihr Computer wahrscheinlich hinter einer Firmen-Firewall und die Netzwerk-Einstellungen von LewaPlus sind nicht korrekt. Bitte gehen Sie zur Option „Extras/Präferenzen“ im Hauptmenü von LewaPlus, wählen Sie den Tab „Netzwerk-Einstellungen“ und passen Sie die Proxy-Einstellungen an (Genaueres siehe Punkt „LewaPlus Anwenderschnittstelle/Präferenzen“ in der LewaPlus-Hilfe).
  • Das LewaPlus update wird nicht installiert. Was soll ich tun?
    Abhängig von Ihren indivuduellen Firewall und Anti-Virus Software Einstellungen, kann es passieren, dass ein neues Update während des Downloads der Pakete geblockt wird. In diesem Fall empfehlen wir, die setup Datei zu installieren. Die Datei wird eine existierenden LewaPlus Installation identifizieren, und ein Update anbieten. Diese Datei ist auf der LANXESS Website zu finden:
    https://lpt.lanxess.com/de/lewaplus-software/
  • Der Toolbar-Button "Suche nach Updates" ist ausgegraut. Ich kann kein Update durchführen. Was soll ich tun?
    Wenn LewaPlus an die Windows-Taskleiste angeheftet wurde, ist der Toolbar-Button "Suche nach Updates" beim Start von LewaPlus ausgegraut. Der Grund dafür ist, dass bedauerlicherweise die falsche LewaPlus-Komponente mit dem Icon in der Taskleiste verknüpft ist. Bitte starten Sie LewaPlus durch Doppelklick auf das Desktop-Icon. Dann wird der "Suche nach Updates"-Button zugänglich sein. 
  • Die Benutzeroberfläche von LewaPlus erscheint verschwommen oder verpixelt . Was soll ich tun?
    Dieses Problem kann im Zusammenhang von Windows 7 oder 10 und einem hochauflösenden Anzeigegerät  (High DPI Display) auftreten. Es kann folgendermaßen behoben werden:
    1) LewaPlus schließen
    2) Rechtsklick auf die Desktop-Verknüpfung zu LewaPlus
    3) Menüpunkt 'Eigenschaften' öffnen
    4) Zum Reiter 'Kompatibilität' wechseln
    5) Die Option 'Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren' einschalten
    6) LewaPlus wieder starten.